Senior Expert Berater SAP PP, MM, SD, WM/EWM (m/w/d) 60%

  • Vollzeit
  • Bern
  • Veröffentlicht am 05.01.2023

Stellenbeschreibung

Der ART LPV (Logistik, Produktion und Verkauf) besteht aus zwei Teams und verantwortet bzw. realisiert die digitale Weiterentwicklung der Supply Chain Prozesse der Division Infrastruktur. Das Team LUP ist ein BizDevOps-Team welches die Produkte im Lager- und Produktionsumfeld verantwortet. Im Team LAV werden die allgemeinen Logistik- und Verkaufsprodukte betreut. Wir arbeiten agil und vernetzt miteinander und suchen einen erfahrenen Berater mit Level Expert oder Senior Expert, welcher uns im Produktions- und Qualitätsumfeld unterstützt.

  • Umstellung von Make-to-Stock Produktion auf Make-to-order Produktion (Kundeneinzelfertigung) für Weichen, Weichenbauteile, Signale etc. im Bahntechnik Center Hägendorf und in den regionalen Bahntechnik-Center Dulliken, Zürich, Renens, Erstfeld und Biasca, wo eine auftrags- bzw. projektbezogene Fertigung stattfindet.
  • Prozessberatung des Fachbereichs und Aufzeigen von Best Practice Lösungen im Produktionsumfeld, u.a. Aufbau und Abbildung der Kapazitätsplanung in SAP für die Fertigung
  • Überprüfung der aktuellen Verwendung des Auftragsnetzes erarbeiten und umsetzen von allenfalls besser den Bedürfnissen entsprechenden Lösungsansätzen (Ablösung Auftragsnetz)
  • Umgang mit Fertigungsversionen und einem entsprechenden automatischem anwählen der Fertigungsversion in der Disposition, Auftragsnetz und im KANBAN
  • Umgang mit Mehrmaschinenbedienung und einer möglichen Abbildung im SAP
  • Umgang mit «Mannlosen Schichten und deren Abbildung im SAP, sowie deren Steuerung
  • Überprüfung und Anpassung der kalkulationsrelevanten Parameter
  • Sicherstellen, dass nachhaltige Lösungen umgesetzt werden, die mit dem SAP Release S/4 Hana kompatibel sind
  • Einführung der Quotierung im Buy (Dualsourcing) und im Zusammenhang mit Make and Buy o Abbilden von Stücklistenstrukturen (Baukastenstückliste) mit alternativen Komponenten (Artikelnummern) und die Handhabung in der Materialbedarfsplanung.
  • Umsetzen bzw. erweitern der Serialisierung in Verbindung mit Equipments und der Chargenverwaltung

Muss-Kriterien

  • sehr gute Kenntnisse in den Modulen SAP PP, MM, SD, WM/EWM von SAP R/3 und Kenntnisse der relevanten Funktionalitäten im Release S4/Hana
  • langjährige Erfahrung im Abbilden von unterschiedlichen Fertigungsprozessen in SAP und der dazugehörigen Produktionsplanung und Steuerung, sowie Kundeneinzelfertigung
  • die verschiedenen Fertigungsauftragstypen kennen und die Strategien (Vorplanung mit/ohne Endmontage, …)
  • Kenntnisse der für die Abbildung in SAP relevanten Stammdaten
  • Prozessberatung des Fachbereichs und Aufzeigen von Best Practice Lösungen
  • Customizing der SAP Prozesse vornehmen können (z.B. Kundeneinzelfertigung und Kundenauftragsabwicklung, etc.)
  • Erfahrung in der Modellierung von mehrstufigen Fertigungsprozesse und der Produktionsversorgung in SAP
  • Erfahrung mit SAP SCM-Modul (PPDS Heuristiken) neben PP aus dem ERP R/3 bzw. embedded-PPDS aus ERP S/4

 

Soll-Kriterien

  • Idealerweise Kenntnisse in SAP zum Abbilden/Management der Fertigungshilfsmittel

Kontakt:
GULP Schweizer AG
Frau Diana Bella
Email: [email protected]
Tel: +41 44 511 86 86

Tagged as: Technologie, Transport/Logistik/Verkehr

Um sich für diese Stelle zu bewerben, besuchen Sie bitte die Seite gulp.persy.jobs.

Arbeitsort