SAP Security Engineer (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Bern
  • Veröffentlicht am 22.09.2022

Stellenbeschreibung

Der SAP Security Engineer ist verantwortlich, dass alle SAP-Systeme auf dem heutigen Stand der Technik geschützt sind. Er erarbeitetet technische Vorgaben oder leitet sie aus übergeordneten Vorgaben der IT-Security ab.

– Entwickeln und formulieren von technischen Security Vorgaben SAP (Datenbanken und Applikationsserver).

– Analysieren der kritischen EWA-Reports auf Sicherheitslücken. Initiieren, planen und dokumentieren von Massnahmen, damit die Schwachstellen möglichst rasch geschlossen werden. Koordinieren und Einleiten von Sofortmassnahmen (Schutz-, Übergangs-, Ausweich- und Eskalationsmassnahmen) zusammen mit dem zuständigen Systemadministrator im Falle sicherheitsbedrohender Ereignisse.

– Analysieren von Vulnerability- und Penetrations-Reports der SAP-Zone. Erarbeiten von übergreifenden und themenbezogenen Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen aufgrund der analysierten Reports hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Wirtschaftlichkeit sowie organisatorischen und technischen Rahmenbedingungen. 

– Definieren, Koordinieren und Kontrollieren aller sicherheitsrelevanten technischen Provider-Massnahmen. Bei Bedarf Eskalation ans SAP Lead Team. Teilnahme an den SAP Betriebsmeetings.

– Beurteilen von aktuellen technischen Sicherheitsbedrohungen und Wirksamkeit von getroffenen Sicherheitsvorkehrungen. Initiieren, planen und dokumentieren von allenfalls weiteren technischen Massnahmen zur Verbesserung der Sicherheit der SAP-Zone und Systeme.

– Beraten und bewerten von Projektvorhaben hinsichtlich technischen Sicherheitsanforderungen.

– Prüfen der Einhaltung von definierten technischen Sicherheitsmassnahmen.

– Enges zusammenarbeiten mit dem Service Provider und der internen Arbeitsorganisation.

– Erarbeiten und dokumentieren von technischen Massnahmen für die betriebliche Umsetzung.

– Verwalten und bereitstellen der Zertifikate für alle Systeme im SAP-Umfeld.

– Analysieren der sicherheitsrelevanten SAP Security Notes. Koordination, Planung und Kontrolle der Umsetzung.

– Regelmässiges Nachführen der relevanten technischen Master Guides.

 

-Selbständige Arbeitsweise mit einem hohen Mass an Eigenverantwortung

-Sie sind ein Teamplayer und bereit, im Team entsprechend Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen

-Erfahrung als SAP-Basis Administrator ist Voraussetzung

-Sehr gute Kenntnisse der SAP-Plattform-Technologien und Architekturen

-Abgeschlossene höhere Informatikausbildung (ETH, FH, HF etc.) oder eine vergleichbare Ausbildung

– Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

– Gute Englischkenntnisse

Kontakt:
GULP Schweizer AG
Frau Diana Bella
Email: [email protected]
Tel: +41 44 511 86 86

Tagged as: IT/IT-Dienstleistung, Technologie

Um sich für diese Stelle zu bewerben, besuchen Sie bitte die Seite gulp.persy.jobs.

Arbeitsort